• 0481 78691-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittelstufe


Aktuelles

7d beim Dialog im Dunkeln

72B1E843 B7F0 4F41 8464 6884F43B8D0A 

Am 13.6. fuhr die 7d zusammen mit Frau Bäumler zum Dialog im Dunkeln in Hamburg und trafen einen blinden Influencer (TikTok: Mrblindlife).

 


schiller

Mittelstufenleiterin: Frau Schiller

Raum: H117

Die Mittelstufe des Werner-Heisenberg-Gymnasiums umfasst die Jahrgänge 7- 9.
Am Ende der Jahrgangsstufen 7 und 8 steigen die Schülerinnen und Schüler in die jeweils nächste Klassenstufe auf. Am Ende der 9. Klasse werden sie in die Oberstufe in Klasse 10 versetzt und erhalten mit dieser Versetzung auch ihren Ersten Allgemeinen Schulabschluss (ESA).


Als Mittelstufenleiterin bin ich für die pädagogische und organisatorische Betreuung dieser Klassenstufen verantwortlich. Ich bin Ansprechpartnerin für Eltern, Lehrer und Schüler.


Nach der zweijährigen Orientierungsstufe werden die Klassen in der Jahrgangsstufe 7 neu zusammengesetzt. Hierbei spielen verschiedene pädagogische wie auch organisatorische Gesichtspunkte, z.B. die Wahl der 2. Fremdsprache in Klasse 6 eine Rolle.


Um den Übergang in die Mittelstufe zu erleichtern und die neue Klassengemeinschaft zu stärken beginnen wir das Schuljahr mit 1 1⁄2 Projekttagen. Dabei kommt auch der Herstellung einer guten Verbindung zum neuen Klassenlehrer / neuen Klassenlehrerin eine wichtige Bedeutung zu.
Dieser / diese nimmt eine zentrale Rolle in der pädagogischen Arbeit mir unserern Schülerinnen und Schülern ein, indem er / sie die Entwicklung des einzelnen in den Blick nimmt und den Kontakt zu den Eltern hält. Ein enger Kontakt zu unseren Schülerinnen und Schülern sowie zu deren Eltern ist für uns als Schule ein zentrales Anliegen.


Insgesamt zielt die Arbeit in der Mittelstufe auf eine Stärkung der Selbst- und Sozialkompetenz unserer Jugendlichen, die klassenübergreifende Erweiterung von fachlichen Kompetenzen im Fremdsprachen- und Wahlpflichtkursangebot, eine erste Berufsorientierung sowie das Angebot von Austauschmaßnahmen ins europäische Ausland.


Ein wichtiges Anliegen ist uns am Werner-Heisenberg-Gymnasium die Präventionsarbeit. Hier bieten wir in den verschiedenen Klassenstufen ein vielfältiges Angebot an, das von Lehrkräften, unserer Schulsozialarbeiterin, geschulten Schülerinnen und Schülern sowie externen Experten getragen wird.
In enger Zusammenarbeit mit dem Offenen Ganztag werden Schülerinnen und Schüler bei ihrem Lernen unterstützt.


Für eine individuelle Beratung sowie bei allen, die Mittelstufe betreffenden Fragen stehe ich Euch und Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie möchten mehr über die vergangenen Aktivitäten der Mittelstufenklassen erfahren? Klicken Sie hier.


© 2022 Werner-Heisenberg-Gymnasium Heide. Administration: F. Bagutzki, M. Appel, T. Fischer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir unter Umständen Cookies verwenden.