• 0481 78691-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berufsorientierung

Aktuelles

Berufsmesse am WHG

Wege nach dem Abitur
Wege nach dem Abitur
Wege nach dem Abitur
WKK
Frewilliges Soziales Jahr
Polizei

Am Freitag, dem 17.5.2019 fand eine Berufsmesse für den 10. und 11. Jahrgang statt. Mehr als 170 Schülerinnen und Schüler konnten aus 15 Fachrichtungen drei auswählen und sich über ihre beruflichen Perspektiven informieren. Kooperationspartner Eltern und ehemelige Schüler stellten ihr Berufsfeld vor. Ortsansässige Unternehmen wie Göpfert, das Architekturbüro WindPlan, das WKK, die Landespolizei, die VR Bank Westküste, das Institut für terrestrische und aquatische Wildtierforschung, Sozialpädagogik, Jura, Politikwissenschaft, das Freiwillige Soziale Jahr, Wege nach dem Abitur, Inray, Lehramt, Wirtschaftsingenieurwesen und die Raffinerie haben tatkräftig zum Erfolg des Tages beigetragen. Für die Planung und Durchführung war Herr Bagutzki, Koordinator für außerschulische Kontakte und die Berufsorientierung, verantwortlich.

Studienfeldbezogener Beratungstest

IMG 7790

Am 21.2.2019 hatten die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs wieder die Chance, am Studienfeldbezogenen Beratungstest teilzunehmen. Sie konnten in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik/ Informatik, Philologische Studiengänge, Rechtswissenschaften, Ingenieruwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften überprüfen, ob sie für ein Studium der jeweiligen Fachrichtung geeignet sind. Hierzu haben die Schülerinnen und Schüler zunächst eine Klausur geschrieben, die gleich vor Ort ausgewertet worden ist. Das Ergebnis wurde im Anschluss an den schriftlichen Teil mit zwei Psychologen der Bundesagentur für Arbeit besprochen.

 

Girlsday und Boysday am 28.3.2019

girlsdaybanner

Am 28.3.2019 können interessierte Schülerinnen und Schüler am Girls- bzw. Boysday teilnehmen. Dieser Tag wurde ins Leben gerufen, um sowohl Mädchen als auch Jungen alle Möglichkeiten der Berufswahl aufzuzeigen und Klischees abzubauen, dass zum Beispiel der Beruf des Erziehers nur für Frauen geeignet und der Beruf des Handwerkers nur etwas für Männer sei.

Der Aktionstag richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 und 8. Die 9. Klassen befinden sich in dieser Woche im Praktikum.

Weitere Informationen zum Girlsday (externer Link)

Weitere Informationen zum Boysday (externer Link) 

Wenn ihr daran teilnehmen möchtet, könnt ihr euch hier ein Formular zur Befreiung vom Unterricht am 26.4.2018 (für Mädchen, für Jungen) herunterladen.

 

Elterninformationsabend „Abitur und dann?“

88A89691 58F4 4781 A76F E58ACB35590D

Am Dienstag, dem 29.1.2019, fand zum zweiten Mal der Elterninformationsabend „Wege nach dem Abitur“ am WHG statt. Frau Schlüter und Frau Urban von der Bundesagentur für Arbeit sowie Frau Klatte von der Fachhochschule Westküste informierten Eltern und Schüler über die Möglichkeiten, die sich mit dem Abitur eröffnen. Zunächst gingen sie dabei auf die schulische und die betriebliche Ausbildung und deren Rahmenbedingungen und Voraussetzungen ein. Nach einem anschließenden Vergleich zwischen Ausbildung und Studium ging Frau Klatte genauer auf den Unterschied zwischen einem Studium an der FH und an der Universität ein. Praxisorientierte Arbeitsweisen werden eher an der FH praktiziert, wohingegen an der Universität die Forschung im Fokus steht. Neu war die Tatsache, dass die Zugangsvoraussetzungen bzw. die Aufnahme an die Universität und FH reformiert werden sollen. So wird über ein Wegfall der Wartezeit und eine Ersetzung durch einen hochschuleigenen Auswahltest nachgedacht. Eine endgültige Entscheidung hierzu wird in den nächsten zwei Jahren erwartet.
Auch das duale und das Triale Studium (Ausbildung mit Berufsschule und Studium) durften nicht fehlen. Am Ende wurden noch Möglichkeiten präsentiert, wie mögliche Wartezeiten durch einen Auslandsaufenthalt überbrückt werden können. Neben Eltern und Schülern vom WHG nahmen auch Interessierte aus Marne, Brunsbüttel und Meldorf an der Veranstaltung Teil. Nächstes Jahr wird dieser Elternabend an einer anderen dithmarscher Schule stattfinden. Organisiert wurde der Elterabend von Herrn Bagutzki in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit und der FH Westküste.

 

Neue Berufsberaterin am WHG

Die nächsten Beratungstermine:

Dienstag, 12.02.2019, ab 13 Uhr

Dienstag, 11.06.2019, ab 13 Uhr

Foto Urban 2

Ab dem neuen Schuljahr 2018/19 übernimmt Frau Urban die Berufsberatung für unsere Schülerinnen und Schüler.

Einen Flyer von Frau Urban mit allen wichtigen Informationen finden Sie hier.

Die Vorträge, Messen und Infotage finden Sie hier.

Die Termine für den Bewerbungsmappencheck im BiZ finden Sie hier.

Wenn Sie eine individuelle Berufsberatung vereinbaren möchten, können Sie sich dafür über folgenden Link anmelden. Zwei Mal im Halbjahr werden aber auch Beratungstermine in der Schule stattfinden. Diese sind dann im Terminkalender vermerkt. Die Anmeldung erfolgt hierfür auf einer Liste an der Bürotür von Frau Dr. Hilbig und Herrn Bagutzki.

 

Sie möchten mehr über vergangene Veranstaltung im Rahmen der Berufsorientierung an unserer Schule erfahren? Besuchen Sie das Archiv

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der 8. bis 12. Klassen!

Die folgende Übersicht enthält die wichtigsten Termine.
Die angegebenen Zeiten entsprechen dem derzeitigen Planungsstand.
Veränderungen werden zeitnah mitgeteilt.
Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

F. Bagutzki (Koordinator für außerschulische Kontakte und die Berufsorientierung)

Termine für die Sekundarstufe I

Klassenstufe

Maßnahme

Zeitraum

7. – 9. Klasse

Girls & Boys Day (freiwillige Teilnahme)

immer im April

8. Klasse

Berufsorientierung

 

 2 Tage in der Aktivwoche

9. Klasse

Bewerbertraining mit Unterstützung der Raiffeisenbank Heide

Herbst

 

  Betriebspraktikum (Formulare finden Sie unter dieser Tabelle)

immer vor oder nach den Osterferien (5 Werktage)

 

MINT-Messe für Mädchen an der FH-Westküste (freiwillige Teilnahme)

November

 

 

Formulare für das Betriebspraktikum:

Termine für die Sekundarstufe II:

Klassenstufe

Maßnahme

Zeitraum

10. – 12. Klasse

MINT-Messe für Mädchen an der FH Westküste (freiwilliger Besuch)

September


  IHK: Heider Lehrstellenrallye (freiwilliger Besuch)

September

 

Volksbank: Late-Night-Jobbing (freiwilliger Besuch)

März
  Bundesagentur für Arbeit: Individuelle Berufsberatung durch Frau Urban (mehr Informationen hier klicken)

zweimal im Halbjahr (im Terminkalender vermerkt)

 

Studieninformationstage und Schnupperstudium: Uni Kiel und Uni Hamburg (freiwilliger Besuch)

Frühjahr/ Sommer

10. Klasse

Berufs- u. Studienorientierungstag an der FH Westküste

Februar

11. Klasse

FH Westküste: „Studieren lohnt sich"

September


 

Nordjob Unterelbe: Info-Veranstaltung „Nord-job-Messe”

Frühjahr
 

„Nordjob-Messe” (freiwilliger Besuch)

Juni/ Juli

  Wirtschaftspraktikum (Formulare zum Download unter dieser Tabelle)

immer vor oder nach den Herbstferien (5 Werktage)

12. Klasse

Bundesagentur für Arbeit: studienfeldbezogener Beratungstest (SFBT)


1. Halbjahr 12.1

 

Formulare für das Wirtschaftspraktikum:


© 2019 Werner-Heisenberg-Gymnasium Heide. Administration: M. Appel, F. Bagutzki, T. Fischer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir unter Umständen Cookies verwenden.